cancel
Showing results for 
Show  only  | Search instead for 
Did you mean: 

Wie lege ich Details für einen Kurs fest?

Find your school's Canvas URL

To find your school or institution's Canvas URL, begin typing the name of your school/institution. Results will appear after you type at least 3 characters. For best results be as specific as possible. If you can't find your school, try using any part of your school's name or searching for your school district or state. You may also need to search for the school using the acronym or full name, for example "USU" and "Utah State University".

Wie lege ich Details für einen Kurs fest?

Als Lehrende*r können Sie die Details in einem Canvas-Kurs verwalten. Auf der Seite Kurseinstellungen können Sie die Details zur Kursidentifikation, das Bild des Kurs-Dashboards, die Muster-Informationen (falls vorhanden), die Dateispeicherdaten, das Benotungsschema des Kurses, die Kurslizenz, die Sichtbarkeit des Kurses, das Kursformat und andere für den Kurs verfügbare Optionen verwalten.

Einstellungen öffnen

Einstellungen öffnen

Klicken Sie in der Kursnavigation auf den Link Settings (Einstellungen).

Kursdetails öffnen

Kursdetails anzeigen

Klicken Sie auf die Registerkarte Course Details (Kursdetails).

Kursidentifikation anzeigen

Kursidentifikation anzeigen

Der erste Abschnitt der Kursdetails zeigt Ihnen einen Überblick über Ihren Kurs, einschließlich des Kursnamens [1] und des Kurscodes [2]. Abhängig von Ihrer Institution können Sie den Kursnamen und den Kurscode möglicherweise nicht ändern.

Um Ihre Kurszeitzone zu ändern, verwenden Sie das Dropdown-Menü Zeitzone [3].

Wenn Sie SIS-IDs anzeigen können, können Sie die SIS-ID für den Kurs anzeigen [4]. Sie können sich auch das zugewiesene Unterkonto für den Kurs anzeigen lassen [5].

Kursstatus anzeigen

Wenn Sie die Berechtigung haben, Kurse zu veröffentlichen oder die Veröffentlichung aufzuheben, können Sie den Status Ihres Kurses in der Seitenleiste verwalten. Um den Kurs zu veröffentlichen, klicken Sie auf die Schaltfläche Publish (Veröffentlichen) [1]. Um die Veröffentlichung Ihres Kurses aufzuheben, klicken Sie auf die Schaltfläche Unpublish (Veröffentlichung rückgängig machen) [2].

Wenn Sie nicht berechtigt sind, den Status Ihres Kurses zu ändern, oder wenn Ihr Kurs bereits veröffentlicht wurde und Noten enthält, können Sie den Veröffentlichungsstatus des Kurses nicht ändern [3].

Erfahren Sie mehr über das Veröffentlichen eines Kurses.

Hinweise:

  • Sie müssen einen Kurs veröffentlichen, bevor Studierende auf ihn und seinen Inhalt zugreifen können. Studierende können unveröffentlichte Kurse und Inhalte nicht sehen.
  • Die Veröffentlichung eines Kurses erfordert eine Kursberechtigung. Wenn Sie Ihren Kurs nicht veröffentlichen können, hat Ihre Institution diese Funktion eingeschränkt.
  • Wenn Sie ein Free-for-Teacher-Konto verwenden, können Sie keinen Kurs veröffentlichen, bis Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben.

Kursbild anzeigen

Kursbild anzeigen

Wenn Ihre Institution Ihnen erlaubt, im Dashboard ein Bild zu einer Kurskarte hinzuzufügen, können Sie das Kursbild hinzufügen oder ersetzen.

Musterkurs anzeigen

Musterkurs anzeigen

Auf der Registerkarte Kursdetails wird angezeigt, ob der Kurs als Musterkurs aktiviert wurde, und es erscheint Ja oder Nein [1].

Wenn Ihr Kurs mit einem Musterkurs verknüpft ist, zeigt die Registerkarte Kursdetails den Namen des Musterkurses an [2]. Der Kursname enthält auch die Kurs-ID als Referenz (z. B. Kurse/XXX). Wenn Sie als Lehrende*r oder Lehrassistent*in in den Musterkurs eingeschrieben sind, enthält der Name des Musterkurs einen Link, über den Sie ihn aufrufen können.

In den meisten Fällen ist Ihr Kurs nicht mit einem Musterkurs assoziiert und Sie können nur nicht gesperrte Inhalte in Ihrem Kurs verwalten. Wenn es sich bei Ihrem Kurs um einen Musterkurs handelt, können Sie Kursinhalte sperren und mit zugehörigen Kursen synchronisieren.

Kursdaten anzeigen

Kurse können dem Standardsemester oder einem bestimmten Semester zugewiesen werden [1]. Standardmäßig können Ihre Studierende innerhalb der Semesterdaten [2] an dem Kurs teilnehmen.

Bei Bedarf können Sie Studierenden die Teilnahme innerhalb der Kursdaten [3] gestatten und bestimmte Anfangs- und Enddaten für den Kurs festlegen [4]. Eine Änderung der Kursdaten kann jedoch die Einstellungen für die Verfügbarkeit von Kursen und die Platzierung auf der Seite Kurse und im Dashboard außer Kraft setzen. Bitte bestätigen Sie die Semesterdaten, bevor Sie Termine für die Kursteilnahme hinzufügen.

Sie können auch die Einstellungen für den Zugang von Studierenden ändern [5], um ihnen den Zugang zu Ihrem Kurs vor dem Start- oder Enddatum zu ermöglichen oder zu verwehren.

Hinweis: Wenn das Enddatum einer Kursteilnahme auf Mitternacht festgelegt ist, wird eine Warnmeldung angezeigt [6].

Standardmäßige Fälligkeitszeit

Sie können eine standardmäßige Fälligkeitszeit für alle Aufgaben in Ihrem Kurs festlegen.

Durch die Aktualisierung der standardmäßigen Fälligkeitszeit werden bestehende Aufgaben mit festgelegten Fälligkeitszeiten nicht verändert.

Kurssprache anzeigen

Kurssprache anzeigen

Sie können eine bestimmte Sprache für Ihren Kurs festlegen. Standardmäßig ist die Sprache auf Nicht festgelegt, Englisch (US), eingestellt. Die Auswahl einer Sprache für Ihren Kurs setzt die Spracheinstellungen des/der Benutzer*in außer Kraft und wird nur für Kurse empfohlen, die in der ausgewählten Sprache durchgeführt werden.

Dateispeicher anzeigen

Dateispeicher anzeigen

Sie können die zulässige Dateigröße in Ihrem Kurs anzeigen. Der Dateispeicher besteht aus allen Dateien der Kursdateien und Abgaben von Aufgaben. Die Administrator*innen Ihrer Institution legen die Dateispeicherquote für jeden Kurs fest.

Hinweise:

  • Canvas-Kursimporte werden auf die Kurskontingente angerechnet. Wenn ein Kursimport fehlschlägt, überprüfen Sie die Größe der Datei anhand Ihres Kontingents für den Dateispeicher im Kurs. Wenden Sie sich ggf. an Ihre/n Canvas-Administrator*in, um ein größeres Kurskontingent zu beantragen.  
  • Kopierte Canvas-Kurse und Kurselemente werden nicht auf die Speicherplatzkontingente für Kursdateien angerechnet. Sie können bestehende Canvas-Kurse und -Elemente aus dem ursprünglichen Kurs in Ihren neuen Kurs kopieren, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre Speicherquote für Kursdateien hat.

Einstellung für große Kurse anzeigen

Einstellung für große Kurse anzeigen

Sie können die Option aktivieren, SpeedGrader gefiltert nach Studierendengruppen in Ihrem Kurs zu starten. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, müssen Sie eine Studierendengruppe auswählen, wenn Sie SpeedGrader öffnen. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert.

Benotungsschema anzeigen

Benotungsschema anzeigen

Sie können ein Benotungsschema für Ihren Kurs aktivieren. Ein Benotungsschema ist eine Reihe von Kriterien, mit denen unterschiedliche Leistungsniveaus in einem Kurs gemessen werden. Sie können auch das aktuelle Einstufungsschema anzeigen, falls vorhanden. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert.

Lizenz anzeigen

Lizenz anzeigen

Sie können die Lizenz für Ihren Kurs anzeigen. Standardmäßig werden alle Inhalte als privat und urheberrechtlich geschützt betrachtet, aber Sie können Ihre Inhalte auch als gemeinfrei festlegen oder eine Creative Commons-Lizenz wählen. Wenn Sie Ihren Kurs öffentlich zugänglich machen, werden Sie höchstwahrscheinlich eine Lizenz für Ihren Kurs festlegen wollen.

Datei-Nutzungsrechte anzeigen

Datei-Nutzungsrechte anzeigen

Sie können die Einstellungen für das Urheberrecht der Dateien in Ihrem Kurs anzeigen. Wenn diese Option aktiviert ist, müssen die Nutzungsrechte für alle Kursdateien ausgewählt werden, bevor sie veröffentlicht werden können. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert.

Hinweis: Wenn die Option zur Verwaltung der Dateinutzungsrechte nicht geändert werden kann, hat Ihre Institution diese Einstellung gesperrt.

Sichtbarkeit anzeigen

Sichtbarkeit anzeigen

Sie können alle Sichtbarkeitseinstellungen für Ihren Kurs anzeigen. Jede Sichtbarkeitsoption ist unabhängig von den anderen. Sie können die Sichtbarkeit von Kursen anpassen, die Sichtbarkeit von Inhalten anpassen, und den Kurs in das Vorlesungsverzeichnis aufnehmen.

Formate anzeigen

Formate anzeigen

Im Menü Format [1] können Sie das Format für Ihren Kurs festlegen. Diese Einstellung legt das beabsichtigte Format des Kurses fest. Um das Kursformat zu ändern, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Format.

Sie können Leistungszielpfade für Ihren Kurs aktivieren [2]. Mit Leistungszielpfaden können Sie Lernerfahrungen für Studierende auf der Grundlage ihrer Leistung anpassen.

Sie können den Nutzern auch erlauben, Ihren Kurs zur Offline-Ansicht herunterzuladen, indem Sie eine der beiden Optionen verwenden.

  • Wenn der ePub-Export in Ihrem Kurs aktiviert ist, können Sie das Kontrollkästchen ePub-Export [3] anzeigen und das ePub-Format ändern.
  • Wenn in Ihrem Kurs das Kontrollkästchen Offline-Kurs [4] angezeigt wird, hat Ihre Institution den Kursinhalt zur Offline-Ansicht als HTML-Datei freigegeben. In der Standardeinstellung ist dieses Kontrollkästchen aktiviert. Sie können jedoch den Offline-Zugriff auf den Kurs verwalten, indem Sie das Kontrollkästchen jederzeit deaktivieren.

Hinweis: Wenn Leistungszielpfade auf Kontoebene gesperrt ist, kann diese Einstellung nicht auf Kursebene verwaltet werden.

Beschreibung anzeigen

Beschreibung anzeigen

Wenn Ihr Kurs Teil des Vorlesungsverzeichnisses ist, können Sie eine Beschreibung für Ihren Kurs in das Beschreibungsfeld eingeben.

Weitere Optionen anzeigen

Weitere Optionen anzeigen

Sie können weitere Optionen in Ihrem Kurs ändern, indem Sie auf den Link More Options (Weitere Optionen) [1] klicken.

Sie können Studierende zusätzliche Kursberechtigungen erteilen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen [2] aktivieren:

  • Erlauben Sie den Studierenden, sich selbst einzuschreiben, indem Sie das Kontrollkästchen Let students self-enroll by sharing with them a secret URL or code (Studierenden die Selbsteinschreibung über einen geheimen URL oder Code ermöglichen) aktivieren. Standardmäßig deaktiviert.
  • Aktuelle Ankündigungen auf der Startseite des Kurses anzeigen, indem Sie das Kontrollkästchen Show recent announcements on course home page (Die neuesten Ankündigungen auf der Kurs-Homepage anzeigen) anklicken. Standardmäßig deaktiviert.
  • Erlauben Sie Studierenden das Anhängen von Dateien an Diskussionsantworten, indem Sie das Kontrollkästchen Let students attach files to Discussions (Studierenden das Anhängen von Dateien an Diskussionen erlauben) anklicken. Standardmäßig aktiviert. *
  • Erlauben Sie Studierenden, neue Diskussionsthemen zu erstellen, indem Sie auf das Kontrollkästchen Let students create Discussion Topics (Studierenden das Erstellen von Diskussionsthemen erlauben) klicken. Standardmäßig aktiviert. *
  • Erlauben Sie Studierenden, ihre eigenen Diskussionsantworten zu bearbeiten oder zu löschen, indem Sie auf das Kontrollkästchen Let students edit or delete their own discussion replies (Studierende können ihre eigenen Diskussionsantworten bearbeiten oder löschen) klicken. Standardmäßig aktiviert. *
  • Erlauben Sie Studierenden, eigene Studierendengruppen zu erstellen, indem Sie auf das Kontrollkästchen Let students organize their own groups (Studierenden das Organisieren eigener Gruppen erlauben) klicken. Standardmäßig aktiviert.
  • Sie können die Gesamtzahl der Noten von Studierenden auf der Notenseite ausblenden, indem Sie auf das Kontrollkästchen Hide totals in student grades summary (Gesamtnoten in der Zusammenfassung der Studierendenbenotung ausblenden) klicken. Standardmäßig deaktiviert.
  • Blenden Sie die Graphen zur Notenverteilung auf der Notenseite aus, indem Sie das Kontrollkästchen Hide grade distribution graphs from students (Notenverteilungsdiagramme für Studierende ausblenden) anklicken. Standardmäßig deaktiviert.
  • Deaktivieren Sie Kommentare zu Ankündigungen, indem Sie auf das Kontrollkästchen Disable comments on announcements (Kommentare zu Ankündigungen deaktivieren)* klicken. (Je nach Präferenz Ihrer Institution ist diese Option möglicherweise bereits für Sie aktiviert).
  • Erlauben Sie Studierenden standardmäßig die Bearbeitung von Kursseiten, indem Sie dies im Dropdown-Menü Edit course pages (Kursseiten bearbeiten) auswählen.*
  • Wenn die Inhaltssicherheitsrichtlinie in einem Konto aktiviert ist, können Administrator*innen dies deaktivieren, indem sie auf das Kontrollkästchen Disable Content Security Policy (Inhaltssicherheitsrichtlinie deaktivieren) klicken. Wenn das Kästchen markiert ist, ist die Richtlinie für diesen Kurs deaktiviert.

 

* Diese Optionen können auch auf der Indexseite der Funktion ausgewählt werden.

Was this article helpful? Yes No
Embed this guide in your Canvas course:

Note: You can only embed guides in Canvas courses. Embedding on other sites is not supported.