Skip to main content
cancel
Showing results for 
Show  only  | Search instead for 
Did you mean: 

Wie benutze ich als Lehrende*r den Kursplan?

Find your school's Canvas URL

To find your school or institution's Canvas URL, begin typing the name of your school/institution. Results will appear after you type at least 3 characters. For best results be as specific as possible. If you can't find your school, try using any part of your school's name or searching for your school district or state. You may also need to search for the school using the acronym or full name, for example "USU" and "Utah State University".

Wie benutze ich als Lehrende*r den Kursplan?

Mit dem Kursplan in Canvas können Sie Ihren Studierenden genau mitteilen, was während des Kurses in chronologischer Reihenfolge von ihnen verlangt wird. Sie können den Kursplan auch als Startseite für Ihren Kurs einrichten.

Sie können Ihren Kursplan auch öffentlich machen, so dass auch Personen, die nicht in Ihrem Kurs eingeschrieben sind, weitere Informationen über den Kurs einsehen können. Ein öffentlicher Kursplan kann als Teil eines privaten Kurses angezeigt werden, wenn Sie einen Link an eine/n Studierende*n senden oder wenn der Kurs im Vorlesungsverzeichnis aufgeführt ist.

Die Kursübersicht wird automatisch anhand der Aufgaben und Ereignisse im Kurskalender erstellt. Sie können die Kursübersicht deaktivieren. Die Einträge in der Kursübersicht können nur durch Bearbeiten oder Löschen der Aufgaben oder Ereignisse geändert werden. Alle Aufgaben (unveröffentlichte und veröffentlichte) werden im Kursplan für Lehrende aufgeführt.

Kursplan öffnen

Kursplan öffnen

Klicken Sie in der Kursnavigation auf den Link Syllabus (Kursplan).

Kursplan ansehen

Der Kursplan enthält die Beschreibung des Kurses [1], die Kursübersicht [2] und die Seitenleiste [3].

Kursplanbeschreibung ansehen

Kursplanbeschreibung ansehen

In der Beschreibung des Kursplans können Sie Ihre Kursbeschreibung, eine kurze Einführung, Kursrichtlinien, wöchentliche Erinnerungen und andere wichtige Informationen veröffentlichen. Sie können Inhalte aus Word-Dokumenten direkt in den Rich Content Editor kopieren oder eigene Inhalte innerhalb des Rich Content Editors erstellen.

Sie können auch auf Ihren Kursplan verlinken, indem Sie ihn als PDF unter Kursdateien hochladen und das Dokument im Rich Content Editor einbetten. Canvas erstellt automatisch eine Vorschau Ihres Dokuments, damit Ihre Studierende es nicht erst herunterladen müssen, bevor sie es lesen können.

Um den Kursplan zu bearbeiten, klicken Sie auf den Link Edit (Ändern) [2].

Kursübersicht anzeigen

Kursübersicht anzeigen

Die Kursübersicht wird automatisch für den Kurs erstellt und enthält eine Liste der Aufgaben und Ereignisse im Kurskalender. Aufgaben sind durch das Aufgaben-Symbol [1] gekennzeichnet, Ereignisse durch das Kalender-Symbol [2]. Nicht benotete Aufgaben mit einem To-Do-Datum zeigen dieses Datum an [3]. Alle Aufgaben (unveröffentlichte und veröffentlichte) werden im Kursplan für Lehrende aufgeführt, aber Studierende sehen nur die veröffentlichten Aufgaben.

Änderungen an datierten Einträgen können sowohl in den Funktionen Aufgaben und Kalender vorgenommen werden und werden automatisch im Kursplan aktualisiert.

Klicken Sie auf den Titel, um die Details der Aufgabe oder des Ereignisses anzuzeigen. Aufgaben oder Ereignisse, deren Fälligkeitsdatum bereits überschritten ist, sind grau hinterlegt. Undatierte Einträge werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet [4].

Die Kursübersicht ist standardmäßig aktiviert. Erfahren Sie, wie Sie die Kurszusammenfassung deaktivieren können.

Zeitzonen anzeigen

Zeitzonen anzeigen

Wenn Sie in Ihren Benutzereinstellungen eine bestimmte Zeitzone festgelegt haben, werden alle Kursdaten und -zeiten in Ihrer Ortszeit angezeigt. Wenn Sie jedoch den Mauszeiger über die Zeit bewegen, sehen Sie auch das Kursdatum und die Uhrzeit.

Seitenleiste anzeigen

Seitenleiste anzeigen

In der Seitenleiste finden Sie Informationen zu Ereignissen und zur Bewertung des Kurses. Die Informationen zu den Aufgabengruppen können mit der Aufgaben-Funktion bearbeitet werden, während die Informationen zum Kalender sowohl in der Aufgaben-Funktion als auch im Kalender bearbeitet werden können. Alle vorgenommenen Änderungen werden im Abschnitt der Kursübersicht des Kursplans angezeigt.

Die Seitenleiste enthält einen Mini-Kalender [1]. Alle Termine, die ein Ereignis oder eine Aufgabe enthalten, sind grau hinterlegt. Um eine zugehörige Aufgabe oder ein Ereignis in der Kursübersicht anzuzeigen, klicken Sie auf das Kalenderdatum.

Wenn Ihr Kurs gewichtete Aufgabengruppen enthält, werden in der Seitenleiste auch die Prozentsätze der einzelnen Gruppen angezeigt [2].

Studierende*r Ansicht anzeigen

Um den Kursplan als Studierende*r zu betrachten, klicken Sie auf die Schaltfläche Student View (Studierendenansicht).

Hinweis: Wenn der Link zur Kursnavigation für die Seite deaktiviert und für die Studierenden ausgeblendet ist, wird die Schaltfläche „Studierendenansicht“ nicht angezeigt.

Was this article helpful? Yes No
Embed this guide in your Canvas course:

Note: You can only embed guides in Canvas courses. Embedding on other sites is not supported.