Skip to main content
cancel
Showing results for 
Show  only  | Search instead for 
Did you mean: 

Wie verwende ich SpeedGrader?

Find your school's Canvas URL

To find your school or institution's Canvas URL, begin typing the name of your school/institution. Results will appear after you type at least 3 characters. For best results be as specific as possible. If you can't find your school, try using any part of your school's name or searching for your school district or state. You may also need to search for the school using the acronym or full name, for example "USU" and "Utah State University".

Wie verwende ich SpeedGrader?

Mit SpeedGrader können Sie die Aufgaben einzelner Studierender und von Gruppen schnell bewerten.

SpeedGrader zeigt Aufgaben an, die von aktiven Studierenden in Ihrem Kurs abgegeben wurden. Es werden jedoch auch Aufgaben angezeigt, die gemäß den aktuellen Einstellungen des Notenbuchs für inaktive und abgeschlossene Einschreibungen eingereicht wurden. Wenn gemäß den Einstellungen des Notenbuchs beispielsweise inaktive Einschreibungen angezeigt werden, erscheinen auch inaktive Einsendungen von Studierenden in SpeedGrader.

Sie können auf SpeedGrader zugreifen über: Aufgaben, Quizze, benotete Diskussionen, und das Notenbuch.

Leistung des SpeedGraders

In SpeedGrader werden alle Werte für eine Aufgabe geladen und im Browser gespeichert, einschließlich der von Studierenden eingereichten Daten, aller Noten (einschließlich der Originalnoten für erneut eingereichte Aufgaben), Bewertungsschemata und Kommentare. Dieses Verhalten reduziert die Ladezeit bei der Verwendung von SpeedGrader und ermöglicht es Lehrkräften, alle eingereichten Arbeiten schnell zu bewerten, ohne den Browser ständig zu aktualisieren. Wenn Sie von einer Einsendung zur nächsten wechseln, werden aktualisierte Inhalte nicht dynamisch geladen.

In großen Kursen werden die Ladezeiten von SpeedGrader durch eine Schwelle von Datenpunkten beeinflusst, die innerhalb eines 60-Sekunden-Fensters geladen werden können. Dieser Schwellenwert basiert auf einer einzigen Abgabe pro Studierende*r. Wenn derselbe Studierende*r mehrere Aufgaben abgibt, erhöht sich der Schwellenwert. Aufgaben mit mehr als 1500 Abgaben können zu verzögerten Ladezeiten von SpeedGrader führen, und Aufgaben mit mehr als 2500 Einsendungen werden möglicherweise überhaupt nicht geladen.

Um die Leistung von SpeedGrader zu verbessern, sollten große Kurse in Abschnitte unterteilt werden. So kann SpeedGrader die Abgaben für einen bestimmten Abschnitt anzeigen und die gesamte Ladezeit für die Datenmenge einer Aufgabe verringern.

Benutzer*innen des SpeedGraders

SpeedGrader ist in der Regel für die Bewertung von Abgaben durch nur eine/n Lehrende*n konzipiert. Aufgrund der Art und Weise, wie SpeedGrader-Daten in den Browser geladen und gespeichert werden, sollten nicht mehrere Benutzer*innen gleichzeitig Aufgaben bewerten, da nicht jeder Bewertende die neuesten Informationen zu einer Einsendung einsehen kann. Aktualisierte Noten wirken sich auch auf das Notenbuch aus.

Wenn Ihr Kurs mehrere Benoter umfasst, können diese darauf beschränkt werden, nur mit Benutzer*innen in einem Abschnitt zu interagieren und nur Beiträge in dem Abschnitt zu benoten, in dem sie eingeschrieben wurden. Diese Einschreibeoption verhindert, dass sich die Benotung von Aufgaben überschneidet und dass mehrere Lehrendenrollen dieselbe Aufgabe benoten.

Moderierte Benotung

Wenn Sie eine moderierte Aufgabe bewerten und die maximale Anzahl der Benoter erreicht ist, wird SpeedGrader in einem schreibgeschützten Modus angezeigt, um die Namen der Studierenden und die Details der Einsendungen auszublenden.

Erfahren Sie mehr über SpeedGrader.

Hinweis: Lehrende können eingereichte Aufgaben nicht löschen. Wenn Sie die unangemessene Abgabe einer Aufgabe löschen müssen, wenden Sie sich an Ihre/n Administrator*in.

SpeedGrader anzeigen

SpeedGrader enthält mehrere Bereiche, die Ihnen dabei helfen, Abgaben von Studierenden zu finden, anzuzeigen, zu bewerten und Kommentare hinzuzufügen.

Menü-Symbole des SpeedGraders anzeigen

Menü-Symbole des SpeedGraders anzeigen

Das SpeedGrader-Menü enthält verschiedene Tools und Ressourcen, die Sie bei der Benotung von Aufgaben unterstützen.

Auf der linken Seite des Menüs finden Sie allgemeine Einstellungen und Optionen.

Um zum Notenbuch zurückzukehren, klicken Sie auf das Notenbuch-Symbol [1].

Um die Aufgabe zu veröffentlichen oder auszublenden, klicken Sie auf das Symbol Sichtbarkeit [2].

Um die SpeedGrader-Einstellungen anzuzeigen, klicken Sie auf das Symbol Einstellungen [3]. Zu den SpeedGrader-Einstellungen gehören:

Hinweis: Wenn die moderierte Benotung für eine Aufgabe aktiviert ist, wird den Endbenotern (Moderatoren) auch eine Schaltfläche Moderationsseite angezeigt, über die sie die Seite mit der Notenzusammenfassung für die moderierte Aufgabe aufrufen können.

Details der Aufgabe anzeigen

In der Mitte der Menüleiste finden Sie Informationen zur Aufgabe und zur Gesamtbewertung. Zu den Aufgabeninformationen gehören der Name der Aufgabe [1], das Fälligkeitsdatum der Aufgabe [2] und der Name des Kurses [3].

Um die Details der Aufgabe anzuzeigen, klicken Sie auf den Namen der Aufgabe. Auf der Seite mit den Aufgabendetails können Sie auch alle Abgaben der Studierenden zu dieser Aufgabe herunterladen.  

Um zur Kurs-Startseite zurückzukehren, klicken Sie auf den Namen des Kurses.

Zu den Bewertungsinformationen gehören Statistiken über die Aufgaben, einschließlich der Anzahl der Aufgaben, die von der Gesamtzahl der Studierenden im Kurs bewertet wurden [4], sowie die durchschnittliche Punktzahl und der Prozentsatz [5]. Anhand dieser Informationen können Sie den Fortschritt Ihrer Benotung verfolgen.

Studierendenliste anzeigen

Studierendenliste anzeigen

Auf der rechten Seite der Menüleiste befindet sich die Studierendenliste für die Aufgabe. SpeedGrader öffnet die Aufgabe für den/die erste/n Studierende*n in der Studierendenliste, die alphabetisch nach Nachnamen geordnet ist. Wenn Sie die Studierendenansicht aktiviert haben, wird der/die Teststudierende*r am Ende der Studierendenliste angezeigt. In der Studierendenliste wird auch der Status der Abgabe jedes/jeder Studierenden angezeigt. Sie können die Studierendenliste auch verwenden, um die Abgaben der Studierenden zu finden.

Abgabe der Studierenden ansehen

Sobald Sie eine/n Studierende*n ausgewählt haben, wird die Abgabe des/der Studierenden im Vorschaufenster angezeigt.

Je nach Aufgabe und Abgabeart kann das SpeedGrader-Vorschaufenster variieren. So wird z. B. die Übermittlung einer Website-URL im Hauptteil von SpeedGrader mit der Option angezeigt, die URL in einer neuen Registerkarte zu öffnen. Einige Website-URLs können nicht in Canvas angezeigt werden und müssen in einer neuen Registerkarte geöffnet werden. Eingesandte Medien können als eingebettete Datei in SpeedGrader oder nur als herunterladbare Datei angezeigt werden.

Sie können Kommentare zu eingereichten Dokumenten wie folgt abgeben:

  • Verwenden Sie Canvas DocViewer, um .pdf-, .doc/.docx- und .ppt/.pptx-Aufgaben direkt in SpeedGrader zu kommentieren. Es kann nach der Abgabe einer Aufgabe bis zu zehn Minuten dauern, bis SpeedGrader ein Dokument anzeigt, das DocViewer unterstützt.
  • Laden Sie die Abgabe herunter, geben Sie Ihr Feedback zum Dokument und laden Sie die Abgabe erneut hoch.

Hinweis: Wenn die Option „AGS-Übermittlungen mit mehreren Dateien als eine Übermittlung zählen“ aktiviert ist, können Studierende mehrere Dateien auswählen, die sie für die Aufgabe eines Drittanbieters in Canvas hochladen möchten. Einige Tools von Drittanbietern sind jedoch möglicherweise nicht für diese Funktion ausgelegt.

Hochladen von Abgaben anzeigen

Wenn das Hochladen einer Aufgabe von Google Drive oder Microsoft Office 365 in der Warteschlange steht, wird anstelle der Abgabe durch den/die Studierende*n ein Upload-Bild angezeigt [1]. Ein Upload-Symbol wird auch neben dem Link zur Aufgabe angezeigt [2].

Fehlgeschlagene Uploads von Abgaben anzeigen

Wenn das Hochladen einer Google Drive- oder Microsoft Office 365-Aufgabe fehlschlägt oder wenn ein nicht unterstützter Dateityp in SpeedGrader angezeigt wird, erscheint ein Bild mit der Nachricht Upload fehlgeschlagen [1]. Bei fehlgeschlagenen Hochladeversuchen wird ein entsprechendes Symbol neben dem Link zur Aufgabe angezeigt [2].

Hinweis zur Einschreibung anzeigen

Hinweis zu inaktive/n Studierende*n anzeigen

SpeedGrader zeigt die Übermittlung von Aufgaben gemäß den aktuellen Einstellungen im Notenbuch für inaktive und abgeschlossene Einschreibungen an. Wenn eine Aufgabe eine Abgabe von einem/einer inaktiven oder nicht mehr teilnehmenden Studierenden enthält, wird oben im SpeedGrader-Fenster ein Hinweis angezeigt.

Bei Gruppenaufgaben, bei denen die Studierenden als Gruppe benotet werden, wird die Gruppe angezeigt, solange es mindestens eine/n aktive/n Studierende*n in der Gruppe gibt. Wenn es keine aktiven Studierende in der Gruppe gibt, wird die Gruppe angezeigt, wenn ein Gruppenmitglied mit den Einschreibeeinstellungen im Notenbuch übereinstimmt. Bei Gruppenaufgaben, bei denen die Studierenden einzeln benotet werden, werden die Beiträge der einzelnen Studierenden entsprechend den Einschreibeeinstellungen im Notenbuch angezeigt.

Abgaben von inaktiven Studierenden können in SpeedGrader weiterhin benotet werden, aber die Studierenden erhalten keine Benachrichtigungen über ihre Aufgabe und können die Kursnoten nicht einsehen.

Einsendungen von nicht mehr teilnehmenden Studierenden sind schreibgeschützt; sie können nicht benotet werden und erhalten keine Kommentare.

Hinweis: Wenn ein/e Studierende*r keine Abgabe für die Aufgabe hat, wurde der/die Studierende*r möglicherweise deaktiviert oder nimmt nicht mehr teil, bevor er/sie die Aufgabe einreichen konnte.

Abgeschlossenen Benotungszeitraum anzeigen

Abgeschlossenen Benotungszeitraum anzeigen

Wenn Ihr Kurs mehrere Benotungszeiträume verwendet, wird oben im SpeedGrader-Fenster ein Hinweis angezeigt, wenn sich eine Aufgabe in einem abgeschlossenen Bewertungszeitraum befindet. Aufgaben in einem geschlossenen Benotungszeitraum können nicht bearbeitet werden.

Seitenleiste anzeigen

Seitenleiste anzeigen

In der SpeedGrader-Seitenleiste finden Sie alle Details zur Abgabe des/der Studierenden, der in der Studierendenliste angezeigt wird. Die Details zur Abgabe werden jedoch nicht angezeigt, wenn eine Aufgabe anonym benotet wird.

Sehen Sie sich die Details der Abgabe [1] an, einschließlich Datum und Uhrzeit der Abgabe. Wenn eine Aufgabe mehrmals abgegeben wurde, können Sie frühere Versionen der Übermittlung ansehen.

Sie können die eingereichte Datei auch herunterladen, indem Sie auf den Link [2] klicken.

Schließen Sie die Bewertung der Einsendung ab, indem Sie eine Note in das Feld Grade (Note) [3] eingeben oder, falls vorhanden, ein Bewertungsschema verwenden,, indem Sie auf die Schaltfläche View Rubric (Bewertungsschema anzeigen) [4] klicken.

Sie können Feedback-Kommentare eingeben oder einen Kommentar aus der Kommentarbibliothek in den Abschnitt Kommentare zur Aufgabe [5] einfügen. Kommentare zu Aufgaben werden auch als neuer Thread in Konversationen angezeigt.

Aufgabe erneut zuweisen

Aufgabe erneut zuweisen

In der SpeedGrader-Seitenleiste sehen Sie möglicherweise die Schaltfläche Reassign Assignment (Aufgabe erneut zuweisen) [1]. Um dem/der Studierenden die Aufgabe neu zuzuweisen, fügen Sie mindestens einen Kommentar zu den Abgaben des/der Studierenden hinzu [2].

Die Studierenden sehen in ihrem Dashboard in der Listenansicht ein To-Do-Element für die erneute Abgabe der Aufgabe.

Abgabestatus anzeigen

Abgabestatus anzeigen

In der SpeedGrader-Seitenleiste können Sie den Abgabestatus der Aufgabe des/der Studierenden einsehen [1].

Um den Abgabestatus zu bearbeiten, klicken Sie auf die Schaltfläche Edit (Ändern) [2]. Zu den verfügbaren Status gehören Verspätet, Fehlend, Entschuldigt und Keine.

Aufgabe für den/die nächste/n Studierende*n anzeigen

Aufgabe für den/die nächste/n Studierende*n anzeigen

Sobald Sie die Aufgabe benotet haben, ändert sich die Anzeige für die Aufgabe des/der Studierenden in ein Häkchen und zeigt damit an, dass die Aufgabe benotet wurde.

Sie können die Abgabe des/der nächsten Studierenden ansehen, indem Sie auf die Pfeilschaltfläche neben der Studierendenliste klicken.

Gruppenaufgaben anzeigen

Gruppenaufgaben anzeigen

Bei der Bewertung von Gruppenaufgaben werden in der Studierendenliste die Namen der einzelnen Gruppen angezeigt, es sei denn, die Aufgabe der Gruppe wird einzeln bewertet. Die Bewertung von Gruppenaufgaben erfolgt auf die gleiche Weise wie bei einzelnen Studierenden. Sie können Dokumente direkt markieren oder für ein Feedback herunterladen, Noten eingeben und das Bewertungsschema anzeigen sowie Kommentare veröffentlichen und anzeigen. Erfahren Sie mehr über die Benotung von Gruppenaufgaben.

Anonyme Aufgaben anzeigen

Anonyme Aufgaben anzeigen

Wenn eine Aufgabe als anonym festgelegt wurde, werden in der Studierendenliste alle Namen der Studierenden als anonym angezeigt. Die Reihenfolge in der Studierendenliste stimmt nicht mit der Reihenfolge im Notenbuch überein und ist für jede Aufgabe zufällig gewählt.

Wenn eine Aufgabe nicht anonym ist, können Sie die anonyme Benotung in SpeedGrader aktivieren, um die Namen der Studierenden jederzeit auszublenden.

Was this article helpful? Yes No
Embed this guide in your Canvas course:

Note: You can only embed guides in Canvas courses. Embedding on other sites is not supported.